logo_gross_beschnitten

Die Fachzeitschrift für Werkstoffe –
Verarbeitung – Anwendung

3. Swiss Medtech Expo

(12.09.2019) Ziel der Swiss Medtech Expo (SMTE) ist es, eine Plattform zu schaffen, wo sich Entwickler, Ingenieure oder Produktmanager aus der Medtech-Industrie informieren und austauschen. Dies ist der gestern zu Ende gegangenen Fachmesse eindrücklich gelungen.


1_IMG_20190911_111431-Kopie

Die Swiss Medtech Expo ist der Ort, wo sich Entwickler, Ingenieure oder Produktmanager aus der Medizintechnikbranche informieren, inspirieren und austauschen.



Die Aussteller lobten mehrheitlich die hohe Qualität des Fachpublikums und das nutzbringende Zusammenspiel ihres analogen und digitalen Auftritts. «Ich bin mit der Swiss Medtech Expo sehr zufrieden», sagt Messeleiter René Ziswiler. Mit 1700 Besuchenden darf er einerseits einen Besucherzuwachs verkünden, andererseits habe die Swiss Medtech Expo bewiesen, dass das neuartige Messekonzept greift. Abgestimmt nach Fokusthemen und Anwendungsbereichen bot die Swiss Medtech Expo Inspiration, Fachwissen und Netzwerk – und das bereits vor der Messe auf der Website. «Unsere Besuchenden informierten sich im Vorfeld ausführlich über die Aussteller, Showcases sowie Vorträge und nutzten das Networking-Tool», erklärt Ziswiler. Für den Messeleiter hat dies einen klaren Mehrwert: «An der Messe treffen die richtigen Menschen zusammen, um gemeinsam neue Lösungsansätze zu diskutieren.»

2-Stefan-Leuthold_121842-Ko

Das Health Tech Cluster um Clustermanager Stefan Leuthold ist seit Beginn einer der drei Hauptpartner der Messe. Der Gemeinschaftsstand des Clusters zählte auf der SMTE 40 Ausstellerfirmen.



Wissensvermittlung auf zwei Bühnen
Zum Erfolg der Swiss Medtech Expo hat auch das Innovation Symposium beigetragen. Das Symposium wurde erstmals auf eine zweite Bühne ausgebaut und umfasste insgesamt 84 Referate. «Die Themenvielfalt war einzigartig und es ist uns gelungen, einen realistischen Blick in die Praxis zu ermöglichen», sagt René Ziswiler. Die direkte Wissensvermittlung in Form von kurzen Impulsreferaten kam bei Publikum sehr gut an. Das Innovation Symposium war entsprechend gut besucht.


Die Expertenvorträge des Innovation Symposiums sind auf Medtech.plus als Video abrufbar.


Die 4. Austragung der Swiss Medtech Expo ist am 14. und 15. September 2021.


www.medtech-expo.ch


(Bilder: Marianne Flury)


Zurück