logo_gross_beschnitten

Die Fachzeitschrift für Werkstoffe –
Verarbeitung – Anwendung

Alpla Group: Philipp Lehner ab 1. Januar 2021 neuer CEO

(09.11.2020) Der Vorstand der Alpla Group, international tätiger Spezialist für Kunststoffverpackungen und Recycling mit Sitz in Hard/Österreich, stellt sich neu auf.


ALPLA-Guenther-Lehner-Philipp-Lehner

Mit 1. Jänner 2021 übergibt Günther Lehner die Agenden des CEO der ALPLA Group an seinen Sohn Philipp Lehner. Bild: Alpla



Der Generationenwechsel wird bereits seit Jahren vorbereitet. Er wird nun mit der Übergabe der Agenden des Chief Executive Officer (CEO) von Günther Lehner an seinen Sohn Philipp Lehner zum 1. Januar 2021 vollzogen. Im Jahr 2021 werden gemeinsame Kundenbesuche stattfinden, um Philipp Lehner als neuen CEO der Alpla Group einzuführen.


Günther Lehner wird in den kommenden Jahren als Chairman in die strategische Ausrichtung des Unternehmens involviert sein. Ein Schwerpunkt seiner zukünftigen Aktivitäten wird zum einen die Weiterentwicklung der Sparten Recycling und Circular Economy sein. Zum anderen wird er seine langjährige Erfahrung in der Technologieentwicklung und bei Innovationen einbringen sowie das strategische Networking mit Kunden, Lieferanten und weiteren Geschäftspartnern maßgeblich gestalten.


www.alpla.com




Zurück